KINOBAR PRAGER FRÜHLING

startseite programmübersicht schulkino / sondervorstellung eintrittspreise kontakt / impressum
Kinobar auf Facebook
SommerKino auf Facebook
Kinobar auf Instagram


Die aktuellen Corona-Regeln in der Kinobar
In der Kinobar Prager Frühling müssen wir ab 12. September die 3 G Regel anwenden. Sie benötigen dann am Einlass einen Nachweis über Geimpft oder Genesen oder Getestet. Zudem sind wir zur Kontaktnachverfolgung verpflichtet. Zettel dazu liegen im Kinoeingangsbereich bereit.

Premieren
ab 24. September TRANS – I Got Life
ab 23. September HELDEN DER WAHRSCHEINLICHKEIT
ab 23. September HELDEN DER WAHRSCHEINLICHKEIT dänisches Original mit dt UT
ab 30. September TRÄUM WEITER

Kinobar August
16. - 22. September
23. - 29. September
30. September - 6. Oktober

Mo 20.09. | Di 21.09. | Mi 22.09. | Do 23.09. | Fr 24.09. | Sa 25.09. | So 26.09. | Mo 27.09.

Aktuell

Irres Kino

Kinder- und Familienkino

Leipziger Lesbentreffen - LeLeTre

[Filmbild]

Fabian oder Der Gang vor die Hunde

D 2021 von Dominik Graf, 186 min.

Im Berlin des Jahres 1931 lässt sich der Germanist und Werbetexter Jakob Fabian (Tom Schilling) durch das Leben treiben. Während er tagsüber für die Werbung einer Zigarettenfirma zuständig ist, ist er nachts oft mit seinem Studienkollegen Labude (Albrecht Schuch) unterwegs und macht die Unterweltkneipen, Bordelle und Künstlerateliers unsicher. Das sorglose Leben der beiden jungen Männer wird durch eine durch Kommunisten und Nationalsozialisten geteilte Gesellschaft zunehmend bedroht und auch Labude träumt davon, dass die Klassen gegen die Obrigkeit revolutionieren. Fabian kann mit dem politischen Umbruch nicht viel anfangen und kommentiert die Geschehnisse ironisch. Eines Tages trifft er in einem Atelier auf Cornelia (Saskia Rosendahl) und verliebt sich auf den ersten Blick in sie. Fabians naives Leben nimmt eine dramatische Wendung, als er einer Entlassungswelle zum Opfer fällt, Cornelias Karriere als Schauspielerin jedoch an Fahrt aufnimmt... Basiert auf Erich Kästners Roman „Der Gang vor die Hunde“, der eine Rekonstruktion von der Urfassung des Romans „Fabian“ ist.

Vorstellungen

Dienstag 21.09.2021 17:45 Uhr